Corona - besondere Bestimmungen

Liebe Miglieder,

die Corona Pandemie hat auch Auswirkungen auf unseren Sportbetrieb. Zunächst freuen wir uns aber, dass wir seit dem 12.5. unsere Anlage endlich wieder für den Spielbetrieb öffnen konnten. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass wir uns alle an zusätzliche Auflagen der Stadt Heidelberg und des Landes Baden-Württemberg beim Aufenthalt auf unserer Anlage und im Spielbetrieb halten. Wir bitten euch alle, diese Auflagen ernst zu nehmen und gewissenhaft zu befolgen. Andernfalls kann uns die Spielgenehmigung auch wieder entzogen werden, was niemand möchte.

Alle Bestimmungen hier findet ihr auch nochmals auf der Anlage zum Nachlesen

Das muss aktuell jeder Spieler oder Besucher
bei jedem Betreten der Anlage tun:

  1. Trage dich gleich nach Eintritt in die Anwesenheitsliste am Clubhaus ein: Datum - „Uhrzeit von“ - Vorname - Name - Telefonnummer (Pflicht)

  2. Trage dich auf der großen Platzbelegungstabelle am Clubhaus ein (Vorname, Name (beide Spieler) - beachte dabei das faire Miteinander bei der Platzbuchung (s.u.)

  3. Gehe direkt auf den gebuchten Platz, sobald er frei ist

  4. Verlasse den Platz rechtzeitig und abgezogen vor Beginn der nächsten Reservierung

  5. Trage dich aus der Anwesenheitsliste aus, indem du die „Uhrzeit bis“ ergänzt

  6. Verlasse die Anlage bitte direkt wieder. Sonstiger Aufenthalt auf der Anlage oder zusammensitzen/stehen ist derzeit leider nicht erlaubt.

Da wir zum einen durchgängig dokumentieren müssen, wer wann wo gespielt hat, und gleichzeitig derzeit kein Doppelspiel erlaubt ist, gilt aktuell ein Belegungssystem für unsere Plätze.

Für ein faires Miteinander bei der Platzbuchung

Die besonderen Auflagen der Coronazeit erfordern leider erst einmal genauere Regeln bei der Platzbelegung. Wir wollen in dieser Zeit unsere Plätze möglichst vielen Mitgliedern möglichst gleichmäßig zur Verfügung stellen. Daher bitten wir, die folgenden Grundsätze einzuhalten:

  • Grundsätzlich kann eine Spielerpaarung nur eine Stunde pro Tag fest reservieren. Bitte tragt dazu die Spieler in das entsprechende Kästchen im großen Belegungsplan des gewünschten Tages ein

  • Ist zum Ende dieser Stunde kein weiterer Anwärter eingetragen oder auf der Anlage, kann die Spieldauer verlängert werden, bis jemand Neues kommt und spielen möchte

  • Wenn jemand ohne vorherige Reservierung auf die Anlage kommt, macht bitte die spielende Paarung ihren Platz frei, die am längsten über ihre reservierte Stunde hinaus gespielt hat. Bitte seid hier fair zueinander!

 

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mitarbeit!

Euer Tennisvorstandsteam